Der schnelle Weg zu Informationen

Bierer BrandConsulting

Hartmut Bierer

Pilsenseeweg 12

82194 Gröbenzell bei München

 

Telefon  08142 . 50 37 78

Telefax  08142 . 50 37 79

Mobil     0170 . 28 26 664

 

Mail  bierer@bierer-consult.de

Web www.bierer-consult.de

Die Herausforderungen an ein erfolgreiches Marken-Management werden immer komplexer.

Standpunkte.

1. Werbung ist und bleibt der wichtigste und teuerste Treiber für den erfolgreichen Markenaufbau. Das Werbe- und Mediaumfeld ist aber in einem rasanten Umbruch und wird immer komplexer. Das Risiko der Fehlinvestition wächst rasant. Ein ganzheitliches Marken-, Werbewirkungs- und Mediacontrolling ist unverzichtbar, um alle Stellhebel zur Wirkungssteigerung zu erkennen und auszuschöpfen. Dadurch steigt die Wettbewerbsfähigkeit und die Konkurrenz wird weiter auf Distanz gehalten. Das ist Auftrag der Werbung. Darum geht es.

2. Der Werbeeuro wird inflationär weniger wert. Ursachen sind Reizüberflutung, Markenvielfalt, hybride Zielgruppen und Medienexplosion. Aber auch heftige Konzentrationsprozesse in der Agentur-, Medien- und Marktforschungswelt. Kostendruck und Dominanz der Erbsenzähler tun ein Übriges.

3. Die Durchsetzungsfähigkeit der eigenen Botschaften wird schwieriger und teurer - gleichzeitig aber zwingender. Denn die Werthaltigkeit und Differenzierungskraft der "Marke" entscheidet zukünftig mehr denn je über den Erfolg eines Unternehmens. Fragmentierte Zielgruppen und ständig wachsende Kommunikationskanäle erschweren eine erfolgreiche Durchsetzung der Botschaft enorm.

4. Markenverantwortliche in den Unternehmen haben aber kaum mehr Zeit, sich tiefer mit der komplexen Problematik zu beschäftigen, um die Entwicklungen im Werbe-, Agentur- und Medienmarkt zu durchdringen. Durch die Hektik des "daily business" sind sie den Vorschlägen der Agenturen mehr oder weniger "ausgeliefert". Das Risiko der Fehlinvestition steigt.

5. Agenturen sind keine "Treuhänder des Kunden" mehr. Die am Kommunikationsmarkt beteiligten Partner wie Kreativagenturen, Mediaagenturen, Medien, Marktforschungsinstitute u.a. wollen vordergründig das Beste für den Kunden. Sie verfolgen aber auch eigene Interessen, die mit denen der Kunden oft nicht vereinbar und dadurch nachteilig für sie sind. Das ist für Kunden aber nicht erkennbar. Dadurch bleiben erhebliche Wirkungspotenziale für den Kunden ungenutzt. 

Unser Angebot: "Das Bessere ist der Feind des Guten..."

Wir helfen Ihnen diese Optimierungspotenziale auszuschöpfen. Unsere konzeptionell fundierten, aber pragmatisch umsetzbaren Optimierungsempfehlungen führen zu Leistungssteigerungen von 15 bis 40 Prozent. Grundlage sind unsere breite Expertise, ausgefeilte Analysenmethoden, Best-Practice und die Anwendung der neuesten Erkenntnisse aus der Marken-, Werbe-, Media- und Neuroforschung."

 

Sie sind Ihr Geld echt wert"! So brachte ein Kunde unseren eigenen Leistungsanspruch auf einen einfachen Nenner. 

 

Mehr zu unseren Leistungen und 10 Beispielen, wie wir Kunden zu deutlich mehr Markenerfolg verhelfen konnten. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bierer BrandConsulting